Schlagwort-Archive: Webseiten

Preiswert in China surfen und mobil kommunizieren

Jetzt wird die mobile Kommunikation in China billiger
Jetzt wird die mobile Kommunikation in China für Geschäftsreisende und Touristen wesentlich billiger (Foto: Severin Stalder/Wiki Commons)
Geschäftsreisende und Touristen können ab sofort mobiles Hochgeschwindigkeits-Internet in China zu einem fixen und günstigen Tagespreis nutzen, ohne Angst vor teuren Roaming-Gebühren haben zu müssen. China ist das erste asiatische Land, in dem der Goodspeed Internet-Service von Uros Ltd. zur Verfügung steht. Mit diesem Neuzugang umfasst der Service nun insgesamt 26 Länder, darunter auch … weiter

Mehr Beiträge zu affinen Themen:

Roaminggebühren ab 1. Juli um 36 Prozent billiger
Wie Geschäftsreisende in Russland günstig mobil surfen
Air France und KLM bieten jetzt auch Internet an Bord an
Erstmals unlimitierte Minuten und SMS im Mobilfunk
Gratis-W-LAN wird Standard in europäischen Hotels
Gratis-Surfen am Flughafen Zürich

Werbeanzeigen

Eine einzige Adresse für die Riesenregion Asien-Pazifik

Taiwan: Faszinierendes Reiseziel im West-Pazifik
Taiwan: Faszinierendes Reiseziel im West-Pazifik

Damit wird die Reisevorbereitung zum Kinderspiel: die Pacific Asia Travel Association (PATA) Deutschland hat auf ihrer neuen Website detaillierte Gepäck-Checklisten für Städtereisen, Strandurlaub und Erlebnisreisen hinterlegt. Das deutsche Chapter der Organisation bietet ab sofort unter http://www.pata.travel außerdem ausführliche Informationen für Touristen, Geschäftsreisende und Reisebüromitarbeiter an.

Auf einer interaktiven Weltkarte wird beispielsweise angezeigt, wer die Region in Deutschland vertritt und welche Veranstalter sie im Programm führen. Der wichtigste Reiseverband für die Region Asien-Pazifik hat für seine deutschen Fans außerdem eine Facebookpräsenz geschaffen. Hier werden in Zukunft ebenfalls die wichtigsten Neuigkeiten zu finden sein.

Über die neue PATA-Website in zeitgemäßem Design gibt es nicht nur ein ausführliches Profil aller Mitgliedsunternehmen, sondern auch eine direkte Verbindung zu aktuellsten Einreise- und Visabestimmungen, dem Wetter in der Zielregion und zu Zahlungsmitteln. Zu sehen ist auch, an welchen deutschen Messen die PATA mit einem eigenen Stand teilnimmt, so dass potentielle Touristen und Reisebüros den persönlichen Kontakt zu den Ansprechpartnern der Region finden.

Die Pacific Asia Travel Association ist eine gemeinnützige Organisation, die den Tourismus nach, in und aus der asiatisch-pazifischen Region fördert. Im PATA Germany Chapter, im Vereinsregister Frankfurt registriert als PATA Deutschland e.V., sind knapp 100 führende Unternehmen aus der deutschen und internationalen Tourismusbranche, wie Reiseveranstalter, Fremdenverkehrsbüros, Hotelketten und Fluggesellschaften, vertreten.

Beim Dachverband PATA International haben rund 100 staatliche Fremdenverkehrsorganisationen, über 55 internationale Fluggesellschaften und Kreuzfahrtreedereien sowie Hunderte Reiseunternehmen ihr Know-how und ihre Marketingstärken gebündelt. Herausragend sind die detaillierten Studien des PATA Strategic Intelligence Centre (SIC) zu Tourismuschancen und -entwicklungen in der Region. (Quelle: Pata; GeKa)

Internet: Prostatakrebs-Webseite ist online

Eine neue Webseite für Prostatakrebspatienten und deren Angehörige ist seit kurzem online. Unter www.derprostatakrebs.com finden alle Betroffenen Informationen zur Erkrankung, Diagnose, Behandlung und Rehabilitation. Hilfe und Orientierung bieten ein Ratgeber sowie eine Auflistung von Ansprechpartnern und Selbsthilfegruppen.

Prostatakrebs ist weltweit die dritthäufigste Krebsart und die sechsthäufigste Todesursache unter den Krebserkrankungen bei Männern. In Österreich werden jährlich mehr als 5.000 Prostatakarzinome neu diagnostiziert.

Die Website richtet sich an alle, die mehr über die Krankheit, ihre Erkennung, Entwicklung und Symptome sowie über verfügbare Behandlungsmöglichkeiten der unterschiedlichen Krankheitsstadien erfahren möchten. (GeKa)