Wie Sie das passende Hotel in Südtirol buchen

Die Urlaubsregion Südtirol muss man mit allen Sinnen erleben, denn nur so kann die Region ihre wahre Vielfalt verbreiten. Die Region hat nämlich so viel zu bieten, dass man erst einmal auf sich wirken lassen muss. Der wahrhaftige Genuss eines solchen Urlaubs geht dabei schon bei der Buchung los, wenn man auf www.loewenhof.it  sein Hotel in Südtirol buchen möchte.

Die traumhaften Bilder der Landschaften und des Hotels laden hierbei schon ein, einen tollen Urlaub in Südtirol zu verbringen. Im Internet bekommt man einen guten Einblick in die Ferienregion, die Veranstaltungs-Highlights, sowie in die Unterkunft an sich.

Des Weiteren gibt es im Internet auch stets aktuelle Webcams, die einem zur Verfügung stehen und einem tolle Live-Bilder liefern. Auch eine neu angelegte Bildgalerie regt zum träumen über den bevorstehenden Urlaub an.

Das passende Hotel in Südtirol für den Familienurlaub mit Kind

Auch für die ganz jungen Gäste ist im Hotel bei Brixen ein vielfältiges Angebot vorhanden. Im hauseigenen Kinderparadies ist der Nachwuchs jederzeit versorgt, ob im Haus oder auch im Außengelände. Während die Eltern sich  im Wellnessparadies entspannen können, vergnügen sich die Kleinen auf dem zum Hotel gehörenden Spielplatz, Minigolfplatz, toben sich im Schwimmbad voller Bälle aus oder malen einfach in der Kinderecke, in der es auch einen Fernseher auf dem nur ein ausgewähltes Kinderprogramm läuft zu finden ist.

Für Spiel und Spaß der Kinder ist also gesorgt, ebenso für die Erholung der Eltern, die relaxed ihren Urlaub im Hotel Löwenhof im wunderschönen Eisacktal genießen können. Auch wenn der Nachwuchs schon etwas älter ist werden mehrere Freizeitmöglichkeiten geboten. Zum einen gibt es einen Kicker und eine Tischtennisplatte, aber auch altersgerechte Computerspiele sind vorhanden.

Freizeitmöglichkeiten in Südtirol und rund um Brixen

Besonders im Sommer lädt das Gebiet rund um Brixen zu Bergtouren, Wanderungen und Mountainbike-touren ein. Im Winter dagegen wird natürlich der Wintersport groß geschrieben.

Das anliegende Skigebiet Dolomiti Superski hat so einiges zu bieten und für alle Könnensstufen die passende Abfahrt bereit. Das Superskigebiet ist ein Zusammenschluss aus 16 verschiedenen kleineren Gebieten, die aber alle durch ein gut ausgebautes Skibusnetz einfach zu erreichen sind.

Das Skigebiet Dolomiti Superski setzt sich aus diesen Gebieten zusammen

  • Cortina
  • Kronplatz
  • Alta Badia
  • Gröden
  • Seiser Alm
  • Val di Fassa
  • Carezza
  • Arabba
  • Marmolada
  • Sextner Dolomiten- Alta Pusteria
  • Civetta
  • Eisacktal
  • Trevalli
  • Obereggen
  • Val di Fiemme
  • San Martino di Castozza
Advertisements