Russland will Internet und Telekommunikation überwachen

Russlands Telekommunikationsministerium plant, landesweit das Internet und die komplette Telekommunikation zu überwachen. Nur wenige Monate nach Gewährung des befristeten Asyls für den ehemaligen NSA-Mitarbeiter Edward Snowden bereitet sich Russland vor, per Gesetz eine elektronische Überwachung zu etablieren, die dem amerikanischen PRISM ähnelt. mehr >>

Advertisements